Brustverkleinerung

memekucultme

Brustverkleinerung

Extrem große Brüste verursachen ästhetische Störungen und damit verbundene soziale Einschränkungen und führen zu Gesundheitsproblemen wie Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Windelausschlag unter der Brust und Pilzinfektionen. Wenn sie solche Probleme haben, ist das Einzige, was sie von ihren Problemen retten kann, die Brustverkleinerung. Während dieser Operation werden ihre Brüste minimiert und ihre Gesundheitsprobleme werden beseitigt, und eine schönere Brust Form wird geschaffen.
Für wen ist die Brustverkleinerungsoperation geeignet?

Frauen, die sehr große Brüste, Nacken- u. Rückenschmerzen, einen Hautausschlag unter der Brust, Pilzprobleme haben und sich ästhetisch unwohl fühlen und deren Brustentwicklung abgeschlossen ist (ü. 17 Jahre), sind für diese Operation geeignet. Sie sollten Ihrem Arzt mitteilen, wenn eine Schwangerschaft vorliegt oder übermäßige Gewichtszunahme oder -verlust hatten. All diese Situationen können das Ergebnis der Operation beeinflussen.

Brustverkleinerungsoperation
Nach der Brustverkleinerungsoperation
Wie gehe ich Voran?

Schreibe einen Kommentar